Chia-Sonnenblumen-Brötchen

Zutaten:

30g Chiasamen
20g Flohsamenschalen
75g Eiweißpulver
1 TL Backpulver
1/2 TL Brotgewürzmischung (je nach Geschmack)
100g Magerquark
1 Ei
130ml Wasser
1 EL Olivenöl
1 EL Sesam oder Kartoffelfasern

Zubereitung:

Zuerst mischst du alle trockenen Zutaten (außer den Sesam/Kartoffelfasern) zusammen.

Danach Quark, Ei und Wasser verrühren und mit den trockenen Zutaten verquirlen.

Das ganze lässt du 15 min ruhen.

Jetzt formst du 8 Brötchen daraus, und bestreust sie mit Sesam oder wälzt sie in Kartoffelfasern. Ich gebe die Teigkugeln immer in eine Muffinform.