Zucchini-Möhren-Taler

Zutaten:

1000g Zucchini
400g Möhren
20g Salz
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 Eier
3 Tropfen Pfefferminze+

Zubereitung:

Als erstes raspelst du die Zucchini und die Möhren klein und gibst beides in ein Sieb.
Danach rührst du das Salz unter (nicht wundern im rohen Zustand schmeckt es leicht versalzen).
Du kannst jetzt bereits die Flüssigkeit aus dem Gemüse ausdrücken.
Lass es ruhig 1 Stunde ziehen und drücke anschließend die restliche Feuchtigkeit aus.

Jetzt schneidest du die Zwiebel in kleine Würfel und presst den Knoblauch. Beides mit dem Gemüse vermengen.
Nun noch die Eier mit unterrühren und zum Schluß 3 Tropfen Pfefferminz+.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Taler ausbacken. WICHTIG: vorsichtig wenden 🙂